RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Das Amt ist mit Terminvergabe eingeschränkt geöffnet

Amt Rantzau, den 24.04.2020

Bekanntmachung

 

Ab dem 4. Mai 2020 ist das Amt wieder eingeschränkt mit Terminvergabe geöffnet

 

Das Amt Rantzau wird für die Einwohner und Einwohnerinnen ab dem 04.05.2020 wieder eingeschränkt geöffnet sein. Sofern Sie Ihr Anliegen allerdings schriftlich, telefonisch oder per E-Mail erledigen können, nutzen Sie unbedingt diese Art, mit uns in Verbindung zu treten. Einlass in die Amtsverwaltung wird nur gewährt, wenn der persönliche Besuch unerlässlich ist.

 

Für den Besuch der Amtsverwaltung ist zwingend eine Terminvereinbarung erforderlich. Bitte nehmen Sie hierzu telefonisch oder per Mail Kontakt mit Ihrem/r Sachbearbeiter/in auf. Um Sie ggf. bei einer Terminänderung informieren zu können oder, falls sich herausstellen sollte, dass Sie im Amt mit einer infizierten Person in Kontakt getreten sind, erfassen wir bei der Terminvergabe Ihren Namen, Vornamen und Ihre Telefonnummer. Bitte lesen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Diese finden Sie hier.

 

Aufgrund der baulichen Gegebenheit des Amtsgebäudes kann dieses unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen nur nach vorheriger Vereinbarung eines Termins betreten werden. Termine können selbstverständlich auch über die bekannten Öffnungszeiten der Amtsverwaltung hinaus vereinbart werden. Bitte besprechen Sie dies mit Ihrem/r Sachbearbeiter/in.

 

Zu dem Termin kommen Sie bitte pünktlich, alleine oder maximal mit einer Begleitperson. Für Ihren Besuch in der Amtsverwaltung gilt die Mund-Nasen-Schutzmaskenpflicht zwingend. Bringen Sie bitte Ihre persönliche Schutzmaske zum Termin mit. Die Bezahlung von Gebühren soll nur per EC-Karte erfolgen.

 

Kontakt zur Amtsverwaltung: Tel.: 04123/688-0 oder oder nutzen Sie die Durchwahl- und Kontaktmöglichkeiten (Telefon / E-Mail) der Beschäftigten. Die Durchwahl- und Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Maßnahmen. Sie dienen sowohl zu Ihrem Schutz als auch zum Schutz der Mitarbeiter/innen. Diese Maßnahmen gelten ab dem 04.05.2020 bis auf Weiteres.

 

Amt Rantzau

Der Amtsdirektor

 

Bagger